Anmelden AnmeldenSchließen
| Passwort vergessen?
phpFK - Logo

Die USV Profis

PSG Elektronik GmbH. Ihre leistungsfähige Firma für die Lieferung und Service von USV-, Gleichrichter-, Netzersatz- und Batterieanlagen. Besuchen Sie uns unter www.PSG-Elektronik.de
Apc es 725 110 volt edition hat nur noch einen strang von 2 und dort nur 80 volt
 1
06.07.13 16:26
darkyputz 
Apc es 725 110 volt edition hat nur noch einen strang von 2 und dort nur 80 volt

Guten morgen werte gemeinde

ich besitze das apc es 725 und habe damit jungst ein problem...
von den 2 string laeft nur noch einer im batterie modus und dieser hat dann auch nur noch 80 volt statt 110/115 wie es hier in den usa ueblich ist.
messgeraet ist aus deutschland...sind die auf 50 hz geeicht das er deshalb nur 80 anzeigt?

und wie bekomme ich raus warum nur ein strang geht?
und wie bekommeich raus ob die batterie das problem ist oder die andere hardware...
bin etas ratlos...
innen sieht alles gut aus...die 2 aufgeloeteten 40 amp sicherungen sehen heile aus...
und auch sonst sind keine geplatzten konsdensatoren oder schwarze stellen an der platine zu erkennen.

Jemand eine idee der herangehensweise?
die software sagt unt windows das alles fein iss...bis ich nen verbraucher im batterie modus verwende und das usv sofort aussteigt...tiept udn die software meldet das das usv ueberlasttet iss und ich weniger verbraucher nutzen soll..
hilft das irgendwie?

gruesse und danke im voraus

08.07.13 08:01
admin 

Administrator

Re: Apc es 725 110 volt edition hat nur noch einen strang von 2 und dort nur 80 volt

Hallo darkyputz,

sie benutzen eine USV APC ES 725. Diese USV ist schon etwas älter und wird nicht mehr angeboten.

Ich unterstelle mal, mit den Strings meinen Sie die einzelnen USV Geräte???

Jede USV besitzt einen Akku ca. 9Ah. 12V.

Vorgehensweise:

Öffnen Sie die USV und messen Sie an den Akku Kontakten die Akkuspannung.Bei voll gelöadenem Akku sollte sie um ca. 13V liegen.

Stecken Sie nun den Netzstecker ein und starten Sie die USV. Messen Sie nun wieder die Spannung an dem Akku. Sie sollte jetzt im Ladebetrieb ansteigen auf mind. größer 13,5V.

Wenn die > 13,5V nicht gemessen werden ist das Ladteil der USV defekt. Auf Grund des geringen Preises lohnt sich eine Reparatur kaum. Der Ersatzakku kostet ja schon fast die Hälfte im Zubehörhandel.

Sie können Sich an APC wenden und eine neue ordern. APC gewährt manchmal dabei einen Rabatt von 25%.



Mit freundlichen Grüßen


09.07.13 23:21
darkyputz 
Re: Apc es 725 110 volt edition hat nur noch einen strang von 2 und dort nur 80 volt

Hallo und danke für die fixe antwort...

Mit einem strng meinte ich das von den 2x 4 steckerleiten auf beiden seite des gerätes nur noch 1x 4 stecker funktionieren...zumindest im batterie betrieb.
Bin aber trotz allem wie beschrieben vorgegangen...und die batterie ist sowas von schrott...
Habe nun eine Moped batterie angeschlossen und es hat geklappt meinen monitor mehrere minuen zu betreiben...
Und somit wäre ich bei meiner nächsten frage...


Gibt es einen generellen unterschied zwischen den auto/moped batterien zu den verschlossenen blei akkus?
Oder kann ich ruhig eine dieser moped battereien nehmen und zerstöre diese dann damit nicht?
oder sind diese verschweissten blei akkus irgendwie anders aufgebaut, wodurch sie tiefentladungs stabiler sind?

würde sonst gern eine der anderen nemen...da ic da besser dran komme...

grüße und danke für ihre antwort!!

10.07.13 07:59
admin 

Administrator

Re: Apc es 725 110 volt edition hat nur noch einen strang von 2 und dort nur 80 volt

Hallo Darkyputz,

wir können nicht empfehlen, für eine USV Anwendung Starter Akkus zu verwenden. Das geht sicherlich eine Zeit lang gut, aber die Lebensdauer wird sehr stark eingeschränkt. Starter Akkus sind ausgelegt für eine hohe Stromabgabe in einer kurzen Zeit. Sie haben deshalb dünnere Platten (Vergößerung der wirksamen Oberfläche) als die AGM Versionen. Diese Akkus benötigen eine ständige Ladung/Entladung um sich immer wieder zu regenerieren. Sie sind nicht für den Bereitschaftsparallelbetrieb ausgelegt, wie sie in USV Anlagen vorkommt. Dort werden die Akkus eher selten entladen und liegen ständig an der Dauerladespannung.

Ebenfalls ist die Ladespannung zwischen den beiden Akkutypen etwas anderes.

An Ihrer Stelle würde ich mir die AGM Akkus besorgen. Dann haben Sie auf jeden Fall einige Jahre Ruhe.


Mit freundlichen Grüßen

 1


Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage, im USV Lexikon sowie im Batterielexikon.
Bei Fragen senden Sie uns einfach eine Email oder rufen uns an.



Powered by: phpFK - PHP-Forum ohne MySQL - phpFK Lite-Version | Forum Download | Vollversion kaufen | Support