Neue Energie in den USV Markt

 

Downloads









Produkte - USV - Medizinische USV-Anlagen der Typenreihe Ergon MED E2 - E18


Medizinische USV-Anlagen der Typenreihe Ergon MED E2 - E18

Eine herkömmliche USV-Anlage, die beispielweise zur Datensicherung von Servern und Rechenzentren entwickelt wurde, erfüllt nicht die Anforderungen um medizinisch, elektrische Geräte nach EN60601-1 zu versorgen. Dies gilt auch dann, wenn diese USV-Anlagen mit einer galvanischen Trennung ausgerüstet sind. Für den medizinischen Bereich gelten zusätzliche besondere Anfor-derungen. Die von uns vertreibenen USV-Anlagen der Typenreihe Ergon Med, sind geeignet den Medizingerätebetrieb im Krankenhaus, der Arztpraxis oder im OP-Zentrum sicher zu stellen. Diese erfüllen im vollen Umfang die EN60601-1 3rd Edition sowie die EN60601-1-2 (EMV). Die Ergon MED-Reihe bietet einen sicheren Schutz vor Oberwellen, Spannungs- und Frequenzschwankungen sowie vor Netz-ausfällen. Durch den Online-Betrieb der Ergon MED-Reihe nach der Klassifizierung VFI-111 gemäss IEC/DIN/EN 62040-3, entstehen keinerlei Unterbrechungen bei der Umschaltung von Netz- auf Batteriebetrieb und umgekehrt. Eine Übersichtliche LED- und LCD-Anzeige gewährleistet eine einfache und komfortable Bedienung der Anlagen. Ein Mikroprozessor überwacht kontinuierlich alle Parameter der Ergon MED-Reihe und meldet Ereignisse nicht nur optisch, sondern auch akustisch und über potentialfreie Kontakte. Eine zusätzliche Sicherheit bietet der statische Bypass, der die Verbraucher bei einer Überlast auf das speisende Netz schaltet. Auch dieser Weg ist galvanisch getrennt. Statt mit Schuko-Steckern können bis auf die Ergon MED E2, optional auch mit einem Festanschluss geliefert werden. Ebenso können die Anlagen rückseitig mit einem unterbrechungsfrei schaltenden und galvanisch getrennten manuellen Bypass-Schalter ausgerüstet werden. Neben der Ausführung als Stand-gerät, können die USV-Anlagen der Typenreihe Ergon MED in einigen Leistungsgrössen auch als Wandgerät oder auch als 19“-Einschub, geliefert werden. Ausserdem besteht die Möglichkeit die Ergon MED als Gerätewagenversion zu liefern. Dadurch ist die USV-Anlage der Typenreihe Ergon MED im medizinischen Bereich universell einsetzbar. Die Ergon MED ist immer die erste Wahl wenn die Sicherheit der Patienten an erster Stelle steht und bietet dabei auch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.


<<< zurück