PSG-Elektronik liefert 2 USV-Anlagen an die KZVN

PSG-Elektronik liefert 2 USV-Anlagen an die KZVN

Category : USV-Anlagen

PSG-Elektronik GmbH in der letzten Woche 2 USV-Anlagen der Typenreihe PSG 2031 an die KZVN ausgeliefert. Die Überbrückungszeit der USV-Anlagen war mit 14 Minuten bei Volllast konzipiert.
Die KZVN ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und nimmt als die Kassenzahnärztliche Vereinigung Niedersachsen (KZVN) eine zentrale Stellung im Rahmen der zahnärztlichen Selbstverwaltung ein.
Die USV-Anlagen der Typenreihe PSG 2031 gehören zu den modernsten USV-Systemen auf dem Markt. Durch den Einsatz der modernen 3-Level – Inverter-Technologie werden bei unserer neuen Fortis L-Reihe, schon bei einer Ausgangsleistung von 10 kVA Wirkungsgrade von 94% erreicht. Das bedeutet eine Wirkungsgraderhöhung von 4-5 % gegenüber herkömmlichen Systemen. Durch diese Technologie werden die Betriebskosten für USV-Anlagen deutlich gesenkt. Ein Weitbereichseingang von ± 25% sorgt die PSG 31-20-Reihe dafür, dass auch ohne Batteriebetrieb in Leistungsschwachen Versorgungsnetze eine sehr hohe Spannungskonstanz erreicht wird. Ein eingebauter Blitz-und Überspannungsschutz, ein kurzschlussfester Wechselrichter sowie ein intelligentes Batterie-Management sorgen für einen langen störungsfreien Betrieb Ihrer Verbraucher.


Suche

Archive

Translate >>>

Statistik Pixel