PSG Elektronik liefert für DESY

PSG Elektronik liefert für DESY

Category : USV-Anlagen

PSG-Elektronik hat diese Woche eine USV-Anlage für DESY geliefert. Dies ist bereits die zweite USV-Anlage die wir für dieses Projekt geliefert haben. Eine weitere Lieferung erfolgt im Mai dieses Jahres.
Offizieller Baubeginn für dieses Projekt war der 8. Januar 2009. Das Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY vertritt die künftige gemeinnützige European XFEL GmbH, ein neues Forschungsinstitut dessen Auftrag der Bau und Betrieb der neuen Forschungsanlage sein wird.
Als einzige Forschungsanlage dieser Art in Europa wird der European XFEL (X steht für Röntgen, FEL für Freie-Elektronen-Laser) hochintensive ultrakurze Röntgenblitze mit den Eigenschaften von Laserlicht erzeugen. Den Naturwissenschaften bietet diese Lichtquelle der Superlative ungeahnte Perspektiven. Auch für die Industrie könnten sich neue Möglichkeiten eröffnen. Die unvorstellbar kurzen und intensiven Röntgenpulse ermöglichen es den Forschern, chemische Reaktionen mit atomarer Auflösung regelrecht zu filmen, ebenso Bewegungen von Biomolekülen oder die Entstehung von Feststoffen. Davon profitieren die verschiedensten Naturwissenschaften und auch industrielle Anwender – beispielsweise wenn es darum geht, neue Werkstoffe und Materialien im Nanobereich zu entwickeln, also mit Abmessungen von milliardstel Metern. Die neue Röntgenlaseranlage European XFEL ermöglicht Spitzen Forschung in Europa und sichert dem Forschungs- und Industriestandort Deutschland eine führende Rolle.


Suche

Archive

Translate >>>

Statistik Pixel