USV-Anlage für bremenports

USV-Anlage für bremenports

Kategorie : USV-Anlagen

PSG-hat in dieser Woche die erste USV-Anlage an bremenports GmbH & Co geliefert. Seit Januar 2002 betreibt die Gesellschaft im Auftrag der Freien Hansestadt Bremen die Infrastruktur der Hafengruppe Bremen / Bremerhaven.
Die Schleuse Neuer Hafen ist keine reine „Sportboot-Schleuse“, sondern geeignet, alle Schiffe aufzunehmen, die in die 50 x 14 Meter große Schleusenkammer passen. Und bei gutem Wetter lässt sich die Schleusenlänge sogar auf 62,50 Meter erweitern.

Für die Servicetechniker von PSG-Elektronik GmbH mal wieder eine Herausforderung. Vorhandene USV-Anlage abbauen, neue Anlage aufbauen und in Betrieb nehmen und das alles in einem kleinem Zeitfenster. Die Aufgabe wurde mal wieder mit Bravour gemeistert.


Suche

Archive

Translate >>>

Statistik Pixel